Handytasche: Eigene Maße




Wie kann ich die Anleitung für eine Handytasche an mein eigenes Handy, Tablet oder iPad anpassen?

Das zeigen wir dir in dieser kleinen Erweiterung.
So rechnest du ganz schnell und einfach aus, wie die Handytasche immer passt.








So passt du die Handytasche an Dein Modell an


Miss als erstes dein Handy, Tablet oder iPad aus! 

z.B. Samsung Galaxy K-Zoom:

Breite = 7cm
Höhe = 14cm
Tiefe = 2cm


Berechnen des Schnittes
(siehe auch Bild unten)

Breite des Zuschnitts:
Handybreite + Handytiefe + 2cm Nahtzugabe

Höhe (Länge) des Zuschnitts:
(Handyhöhe x 2) + 2cm Nahtzugabe



Als Beispiel: Für das Galaxy K-Zoom Handy habe ich also mit folgenden Maßen gearbeitet:

Breite:
7cm + 2cm (Tiefe) = 9cm  |  + 2cm Nahtzugabe = 11cm

Höhe:
14cm x 2 = 28cm  |  + 2cm Nahtzugabe = 30cm

Mein Zuschnitt für das Samsung Galaxy K-Zoom ist also 11cm breit und 30cm hoch.
Für die Handytasche habe ich dickes Bügelvlies und eine Nahtzugabe von 0,75cm verwendet.
Passt perfekt!
Achte darauf, dass du die Breite immer gegen den Fadenlauf zuschneidest. Bei Baumwollstoffen liegt der Fadenlauf in der Regel immer parallel zur Webkante, der Stoff ist also in der Breite meist leicht dehnbar.

Die Anleitung für die Handytasche findest du hier: Handytasche/Smartphonetasche

Original und Rechte: Misses Cherry


Kommentare:

  1. Vielen Dank, das hilft mir sehr! Die Anleitung für die Handytasche war auch schon super. Viele Grüße Linnéa.

    AntwortenLöschen
  2. Alex Röpnack23 November, 2016

    Hallo,
    habe ich einen Denkfehler?
    Ich hätte erwartet, dass sich die Länge des Zuschnitts aus 2xH + 1xT + NZ errechnet.

    Bei einem flachen Handy zieht sich das sicher noch zurecht - aber bei einem dicken Notebook fehlt am Ende was an der Länge, wenn beim Zuschnitt die Tiefe nicht berücksichigt wurde, oder? *kopfkratz*


    So oder so: Schon mal tausend Dank für die Anleitung! Ich habe letztes Jahr zu Weihnachten schon eine Handyhülle (für ein sehr flaches Handy *g*) danach genäht und verschenkt. Kam super an! Dieses Jahr wurden schon zwei gewünscht... :-)

    Viele liebe Grüße,
    Alex aus Brunsbüttel

    AntwortenLöschen

Printfriendly