Verzieren




Herzlich willkommen zu unserem Adventskalender
CHERRYGRÖN & FRIENDS
Heute öffnet sich unser fünftes Türchen und dahinter steckt:


Hallo Ihr Lieben,
wir, Tony und Bianca, sind ein kleines Familienunternehmen. Unsere Kinder sind 7 Jahre, 2 Jahre und 4 Monate alt. Vor 3 Jahren haben wir die Liebe zum Nähen entdeckt, und ein Jahr später ist die erste Stickmaschine bei uns eingezogen. Letztes Jahr im Sommer haben wir Anke von Cherry Picking kennengelernt und uns sofort in Mister Fuchs verliebt. So fing alles an und seitdem digitalisiert Tony die tollen Motive von Anke. Bei uns entstehen jeden Tag viele bunte Stickdateien, Applikationen und genähte Werke.




Wir lieben es bunt und verschönern gerne unsere Nähprojekte mit unterschiedlichen Materialien. Heute zeigen wir Euch, wie Ihr ganz einfach Eure genähten Werke „aufhübschen“ und zu einem tollen Unikat machen könnt.


Applikationen
Applikationen sind toll und wirklich ganz einfach anzubringen. Man braucht dafür lediglich „Vlisofix“. Das ist ein Vlies, das von beiden Seiten haftet.

Ihr nehmt Eure Applikation und bügelt das Vlies von hinten auf. Dann schneidet Ihr sie aus. Dabei am besten einen Rand stehen lassen.

Nun wird das Papier hinten abgezogen und Ihr sucht euch eine Stelle für Euer Motiv aus.

Das Ganze wird nun festgebügelt. Obendrauf legt Ihr Backpapier. Das macht man, um die Stickerei nicht zu beschädigen, da das Stickgarn und das Bügeleisen sich nicht so mögen.


Wer mag, kann die Applikation zusätzlich noch annähen, um ihr einen besseren Halt zu geben. Das macht man ganz einfach mit dem Geradstich der Nähmaschine und ganz nah am Rand der Applikation.




Webbänder sind toll!
Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und mit tollen Motiven. Man kann sie bei jedem Projekt verwenden und man kann das Band einnähen oder aufnähen. Damit das Webband nicht ausfranst, wird es an den Enden mit einem Feuerzeug etwas verschmolzen. Dabei hilft Euch sicher ein Erwachsener.

Neben Applikationen und Webbändern könnt Ihr Eure Nähprojekte auch mit Knöpfen aus Holz, Stoff oder Plastik, mit Filzblümchen, Zackenlitze oder selbst gemachten Stoffblumen- oder Stoffjojos verzieren.
(*pssst* Wie ich gehört habe, hat ein Probenäherchen gerade eine Stoffblume probegenäht. Prima zum Verzieren)



Egal, was Ihr am liebsten verwendet: Eure genähten Werke werden zu tollen einzigartigen Werken und Eurer Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.


Wir wünschen Euch ganz viel Spass beim „Aufhübschen“ Eurer genähten Werke
und eine ganz tolle Vorweihnachtszeit!


Tony und Bianca von Bianca Farbenfroh



Verlosung bei Facebook

Wer eine Stickmaschine besitzt oder jemanden kennt, der eine hat, darf sich schnell zu unserer
KINDERleicht & schön-Seite bei Facebook rüberklicken.

Dort gibt es nur heute das zu gewinnen:



  • 1 x Stickdatei Mister Fuchs
  • 1x Stickdatei Mister Dachs
  • 1 x Stickdatei-Set Mister Fuchs auf See!


Viel Glück!

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    Ich liebeliebeliebeliebe Mr. Fuchs und Mr. Dachs <3 die Anleitung ist ja wirklich kinderleicht...und auf so was komme ich halt irgendwie nie *lach* und bei der Verlosung mach ich doch auch gleich mal mit.

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Oh, schade, ich habe kein FB und bin wieder mal ausgeschlossen. Dabei ist mr. Dachs so süß
    lg dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Dodo, wir denken immer an Dich und deshalb gibt es morgen eine tolle Nikolaus-Verlosung im Blog. Aber Facebook macht so einen Spaß mit den über 550 Fans, wo man schnell etwas teilen und liken kann. Kram, Liv

      Löschen
  3. Ich hab zwar facebook, aber keine Stickmaschine, vielleicht sollte ich mich mit dodo zusammen tun ??? ;-)
    Ich finde das kleine Schiffchen mit dem Herz so schön, das ist mein Favorit !
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*, genau... psst... morgen gibt es etwas für Stickmaschinenlose zu gewinnen im Blog. Das macht dann gleich 2 Anleitungsschreiberinnen glücklich :o) Kram, Liv

      Löschen
  4. Ich habe sowohl als auch...also hüpf ich schnell ganz ungeniert rüber... LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. ;-) Birgit, ich auch! und komme von da her :-)
    liebe Grüße
    Barbara S.

    AntwortenLöschen
  6. Oh Schade - ich hab zwar die Stickmadame aber kein Facebook... kann ich mich an nane hängen ? ;-) *lach* LG

    AntwortenLöschen
  7. Da bin ich ja "beruhigt", wenn ich lese, dass es außer mir doch noch so einige ohne Facebook gibt!

    In dem Fall bedauer ich es aber auch ... hach, schade, Mr. Fuchs und Mr. Dachs ...

    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Printfriendly